Bahnland NRW:

Effizienter Regionalverkehr - Rückgrat der Mobilität.

Referenten: Dr. Jörg Sandvoß (DB Regio AG), Dr. Jan Schilling (VDV e. V.), Joachim Künzel (Nahverkehr Westfalen-Lippe)

Im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands ist der schienengebundene Regionalverkehr eines der entscheidenden Mobilitätsmittel für Millionen von Pendlern. Nach Jahrzehnten der Vernachlässigung werden aktuell Milliarden in die Modernisierung der Schienen- und Bahnhofsinfrastruktur investiert. NRW hat sich aufgemacht, wieder Bahnland zu werden. Wo steht das Land auf seinem Weg? Welche Erfolge gibt es, welche Herausforderungen? Welche Rolle kann neben der Modernisierung auch die Reaktivierung stillgelegter Strecken spielen?